claim
 

Erstellung eines Wertpapierverkaufsprospektes

Die VALORA EFFEKTEN HANDEL AG bietet ihren Handelspartnern umfassende Unterstützung und Beratung bei allen Belangen „rund um den Wertpapierhandel“ an.
Falls Sie beispielsweise planen Ihre Wertpapiere oder Ihre Vermögensanlage „öffentlich anzubieten“, sind wir ebenfalls der richtige Ansprechpartner.
Denn ein öffentliches Angebot von Wertpapieren und/oder Vermögensanlagen ist nur nach Billigung eines Wertpapierprospektes/Vermögensanlagenprospektes durch die deutsche Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht BaFin und dessen Veröffentlichung im Sinne des Gesetzgebers durch die Emittentin statthaft.

Hierzu unterbreiten wir gerne ein passendes Angebot.
Dieses umfasst die Erstellung eines der aktuell gültigen EU-Verordnung entsprechenden Wertpapier-/Vermögensanlagenverkaufsprospektentwurfes (ohne juristische Gewähr) auf Basis der von der Emittentin zu liefernden Informationen/Dateien und gilt bis zur Billigung des Prospektes durch die deutsche BaFin.

Als Zeitrahmen für die Erstellung des Prospektentwurfes können Sie, ab Vorliegen der benötigten Unterlagen/Dateien bei uns, rund vier Wochen ansetzen.
Dies natürlich abhängig von der fristgerechten Zusendung der benötigten Informationen/Dateien durch die Emittentin.

Wichtiger Hinweis - Bitte beachten: Die Prüfung des Prospektes durch die deutsche Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) dauert grundsätzlich 20 Arbeitstage und wird seitens der BaFin separat berechnet (i.d.R. 6.500 EUR), was direkt von der Gesellschaft/Emittentin mit der BaFin abzurechnen wäre.

Unsere langjährige Erfahrung hat gezeigt, dass mehrere Korrekturzyklen der BaFin zu bearbeiten sind. Die Einarbeitung dieser bzw. aller Korrekturen ist in unserem Angebot enthalten.

Wir freuen uns auf eine Kontaktaufnahme.



« Seite zurück